Oktober

EIN ABEND IM SOMMER

12. Oktober 2019 – 19.30 Uhr

Leichte sommerliche Unterhaltung mit leicht touchiertem Abgrund.
Eine pompöse Show des scheinbar Banalen. Zwei Ehepaare treffen sich, um gemeinsam einen warmen Sommerabend zu feiern.
Was dabei entsteht, ist ein Seh- und Hörerlebnis, das man in einem kleinen freien Theater nicht erwartet.

Mit: Jennifer Ewert, Helge Salnikau, Joanna Stanecka, Matthias Hecht
Text und Regie: Witek Danielczok
Video-Art: Björn Nienhuys, Matthias Hecht
Mitarbeit/Assistenz: Michael Georgi, Camilla Szymanski

Eintritt: 15 Euro/ermäßigt: 10 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

MONIUSZKO UND SEIN EUROPA

Ein theatralischer Liederabend / Richeza-Preis 2018/19

26. Oktober 2019 – 19.30 Uhr

Anlässlich des 200. Geburtstags des Komponisten Stanislaw Moniuszko feiert Polen 2019 das Moniuszko-Jahr. Stanislaw Moniuszko war einer der wichtigsten und bekanntesten polnischen Komponisten, er wird als „Vater der polnischen Nationaloper“ bezeichnet und war auch ein sehr erfolgreicher Liederkomponist. 4 Künstler möchten in einem originalen Liederabend das Schaffen des Komponisten dem nordrhein-westfälischen Publikum näherbringen und so den deutsch-polnischen Dialog als europäischen Austausch unterstützen. Das Programm des Abends enthält im ersten Teil die bekanntesten Lieder des Komponisten, im zweiten Teil neue Kompositionen von Thomas Cornelius … mehr
Mitwirkende: Thomas Cornelius (Pianist und Komponist), Lukasz Konieczny (Opernsänger – Bass), Christoph Stöcker ( Pianist und Korrepetitor), Joanna Stanecka (Schauspielerin)
Moderne, aktuelle Texte von Joanna Stanecka

Eintritt: 20 Euro/ermäßigt: 15 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

MONIUSZKO UND SEIN EUROPA

Ein theatralischer Liederabend / Richeza-Preis 2018/19

27. Oktober 2019 – 18.00 Uhr

Anlässlich des 200. Geburtstags des Komponisten Stanislaw Moniuszko feiert Polen 2019 das Moniuszko-Jahr. Stanislaw Moniuszko war einer der wichtigsten und bekanntesten polnischen Komponisten, er wird als „Vater der polnischen Nationaloper“ bezeichnet und war auch ein sehr erfolgreicher Liederkomponist. 4 Künstler möchten in einem originalen Liederabend das Schaffen des Komponisten dem nordrhein-westfälischen Publikum näherbringen und so den deutsch-polnischen Dialog als europäischen Austausch unterstützen. Das Programm des Abends enthält im ersten Teil die bekanntesten Lieder des Komponisten, im zweiten Teil neue Kompositionen von Thomas Cornelius … mehr
Mitwirkende: Thomas Cornelius (Pianist und Komponist), Lukasz Konieczny (Opernsänger – Bass), Christoph Stöcker ( Pianist und Korrepetitor), Joanna Stanecka (Schauspielerin)
Moderne, aktuelle Texte von Joanna Stanecka

Eintritt: 20 Euro/ermäßigt: 15 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

November

GOOSENS NEUE BÜCHER | Lesen und lesen lassen

Frank Goosen trifft Lea Streisand und Steffen Kopetzky

11. November 2019 – 19.30 Uhr

Frank Goosen trifft sich gern mit Kolleginnen und Kollegen, liest sehr viel und möchte andere an seinen Entdeckungen teilhaben lassen. Deshalb gibt es GOOSENS NEUE BÜCHER. Auch diesmal begrüßt er wieder zwei hochkarätige Gäste: Steffen Kopetzky sorgt gerade landauf landab mit seinem neuen Roman „Propaganda“ für Begeisterungsstürme im deutschen Feuilleton. Ein furioses Werk über einen deutschstämmigen, jungen Amerikaner, der als Propaganda-Experte an der verheerenden Schlacht im Hürtgenwald 1944 teilnimmt. Mit Lea Streisand ist außerdem ein Star der Berliner Vorleserszene zu Gast. Schon in ihrem ersten Roman „Im Sommer wieder Fahrrad“ verhandelte sie große Themen wie Krankheit und Tod mit einer frappierenden, warmherzigen Leichtigkeit. In ihrem neuen Roman „Hufeland Ecke Bötzow“ erzählt sie irrsinnig komisch die Geschichte der Freundschaft zwischen Franzi und Rico am Ende der DDR und in Zeiten des Mauerfalls … mehr

Eintritt: 15 Euro/ermäßigt: 10 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

WIREWAGNA

16. November 2019 – 19.30 Uhr

Wer diesmal zu Gast ist – bleibt noch eine Überraschung …

Eintritt: 10 Euro/ermäßigt: 5 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

EIN ABEND IM SOMMER

23. November 2019 – 19.30 Uhr

Leichte sommerliche Unterhaltung mit leicht touchiertem Abgrund.
Eine pompöse Show des scheinbar Banalen. Zwei Ehepaare treffen sich, um gemeinsam einen warmen Sommerabend zu feiern.
Was dabei entsteht, ist ein Seh- und Hörerlebnis, das man in einem kleinen freien Theater nicht erwartet.

Mit: Jennifer Ewert, Helge Salnikau, Joanna Stanecka, Matthias Hecht
Text und Regie: Witek Danielczok
Video-Art: Björn Nienhuys, Matthias Hecht
Mitarbeit/Assistenz: Michael Georgi, Camilla Szymanski

Eintritt: 15 Euro/ermäßigt: 10 Euro

Karten vorbestellen Nach oben