August

Auftrittsfoto zur Ankündigung des Konzerts von Chilek (ZEITMAUL-Theater Bochum)

CHILEK | Konzert

18. August 2022 – 19.00 Uhr

CHILEK macht Musik zum Hineinhören und Abtauchen. Sie flirrt durch den Raum und kann schon mal für Gänsehaut sorgen. Es entfaltet sich ein eindringlicher Sound, mal melancholisch oder rhythmisch treibend, mal leise oder verzerrend laut. Die Texte von Matthias Hecht, drehen sich zumeist um das, was fehlt, wonach man sucht, oder das, was man verloren hat. So ungewöhnlich die Besetzung von Cello, Gitarre und Schlagzeug ist, so unmöglich ist es, die Musik von Hecht, Wege und Schmidt anhand eines Genres zu definieren.

Eintritt: 12 Euro/ermäßigt: 10 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

Plakat zur Ankündigung des Konzerts "Sounds for Peace" (ZEITMAUL-Theater Bochum)

SOUNDS FOR PEACE | KONZERT

Feat. Analogue Birds + Juâk & Moglí

20. August 2022 – Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 19.30 Uhr

Fusion bzw. gemeinsames Konzert der beiden Duos Analogue Birds und Juâk & Moglí zu einem Quartett, das gemischtes Programm aus dem Repertoire beider Duos darbietet. Juak & Mogli bringen ein eher Ambient-Jazz-lastiges Repertoire mit in das Programm ein. Die Analogue Birds bieten auch Musik zum Tanzen.

Die musikalische Darbietung wird eine wechselnde Stimmung zwischen ambienten und tanzbaren Klängen erzeugen und die Musiker jeweils improvisatorisch auf das Repertoire der anderen Besetzung eingehen. Die Instrumentierung besteht aus Klavier, Synths, Kontrabass, Schlagzeug, Midi-Perkussion, Didgeridoo, Maultrommel, Wot-Flöte und Bouzouki.

Der Auftritt dient u.a. der Unterstützung des ZEITMAUL-Theaters und der Arbeit des WorldBeatClub Bochum e.V.

Eintritt: Der Hut geht rum!

Karten vorbestellen Nach oben

Szenefoto aus dem Programm "Detox Relationship" (ZEITMAUL-Theater Bochum)

DETOX RELATIONSHIP

Von und mit KISSING for Company

27. August 2022 – 19.30 Uhr

Woran erkennt man toxische Muster, wenn man selbst Teil der Beziehung ist? Was bedeutet es, sich selbst toxisch zu verhalten? Wie kann aus einer toxischen (Liebes-)beziehung eine gesunde Beziehung werden? Das Programm DETOX RELATIONSHIP dreht sich um verschiedene Strategien, die eigene Toxizität zu erkennen und zu überwinden. Es geht um Beziehungsmuster und woher diese kommen. Um heteronormative Vorstellungen von romantischen Beziehungskonstellationen und vor allem um Verantwortung. Vor allem die Quellen von potentiell toxischem Verhalten sollen ergründet werden.

Und Sie, liebes Publikum, Sie werden von uns an die Hand genommen. Unser Programm wird Ihnen helfen, ein besserer Mensch oder sogar: ein*e bessere*r Partner*in zu werden. Ein Abend mit Musik, Tanz und dem besten aus Komödie und Tragödie- und nebenbei werden wir all Ihre Fragen beantworten.

Eintritt: 12 Euro/ermäßigt: 8 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

Szenefoto aus dem Programm "Detox Relationship" (ZEITMAUL-Theater Bochum)

DETOX RELATIONSHIP

Von und mit KISSING for Company

28. August 2022 – 18.00 Uhr

Woran erkennt man toxische Muster, wenn man selbst Teil der Beziehung ist? Was bedeutet es, sich selbst toxisch zu verhalten? Wie kann aus einer toxischen (Liebes-)beziehung eine gesunde Beziehung werden? Das Programm DETOX RELATIONSHIP dreht sich um verschiedene Strategien, die eigene Toxizität zu erkennen und zu überwinden. Es geht um Beziehungsmuster und woher diese kommen. Um heteronormative Vorstellungen von romantischen Beziehungskonstellationen und vor allem um Verantwortung. Vor allem die Quellen von potentiell toxischem Verhalten sollen ergründet werden.

Und Sie, liebes Publikum, Sie werden von uns an die Hand genommen. Unser Programm wird Ihnen helfen, ein besserer Mensch oder sogar: ein*e bessere*r Partner*in zu werden. Ein Abend mit Musik, Tanz und dem besten aus Komödie und Tragödie- und nebenbei werden wir all Ihre Fragen beantworten.

Eintritt: 12 Euro/ermäßigt: 8 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

 

 

September

Plakat zur Ankündigung der Aufführung von "Gefangen. Träume III" (ZEITMAUL-Theater Bochum)

TRÄUME III – GEFANGEN

2. September 2022 – 19.30 Uhr

GEFANGEN ist ein Stück über das Wünschen, Sehnen und Träumen. Es stellt die Frage, wie eigentlich unsere persönliche Gegenwart funktioniert und wie eng verwoben sie mit den anderen Zeitebenen ist – Vergangenheit und Zukunft. Es verschachtelt das Leben dreier Menschen – ihre Wünsche und Sehnsüchte… Mehr
GEFANGEN ist der letzte Teil der Trilogie TRÄUME.
Ich träumte von einem Drachen. (Träume I – Im Schatten des Drachens)
Ich träumte von einer Heimat in der verschütteten Sprache. (Träume II – Verstreutes)
Und nun das.
Ein Stück von Witek Danielczok
Mit: Sandra Schmitz, Angelo Enghausen Micaela, Desiree Baier
Stimme: Nadia Ihjeij
Zeichnungen: Wibke Brandes
Video: Michael Georgi
Sound: Serge Corteyn
Regie: Witek Danielczok

Eintritt: 15 Euro/ermäßigt: 10 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

Plakat zur Ankündigung der Aufführung von "Gefangen. Träume III" (ZEITMAUL-Theater Bochum)

TRÄUME III – GEFANGEN

3. September 2022 – 19.30 Uhr

GEFANGEN ist ein Stück über das Wünschen, Sehnen und Träumen. Es stellt die Frage, wie eigentlich unsere persönliche Gegenwart funktioniert und wie eng verwoben sie mit den anderen Zeitebenen ist – Vergangenheit und Zukunft. Es verschachtelt das Leben dreier Menschen – ihre Wünsche und Sehnsüchte… Mehr
GEFANGEN ist der letzte Teil der Trilogie TRÄUME.
Ich träumte von einem Drachen. (Träume I – Im Schatten des Drachens)
Ich träumte von einer Heimat in der verschütteten Sprache. (Träume II – Verstreutes)
Und nun das.
Ein Stück von Witek Danielczok
Mit: Sandra Schmitz, Angelo Enghausen Micaela, Desiree Baier
Stimme: Nadia Ihjeij
Zeichnungen: Wibke Brandes
Video: Michael Georgi
Sound: Serge Corteyn
Regie: Witek Danielczok

Eintritt: 15 Euro/ermäßigt: 10 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

Foto von Hennes Bender zur Ankündigung seines Auftritts im ZEITMAUL-Theater Bochum

HENNES BENDER – Wiedersehn macht Freude

23. September 2022 – 19.30 Uhr

Hennes Bender ist AUSHÄUSIG AGAIN. Und der dienstälteste deutschsprachige Stand-up-Pionier hat nichts von seiner Form eingebüßt: Der Pottfather of german Comedy kommt im praktischen platzsparenden Vertikal-Format auf die Bühnen zurück. Ausgestattet mit den neuesten Erfahrungen der letzten Jahre zeigt der Showbiz-Überlebende, dass die jüngsten Parkplatzperformances oder Präsentationen vor Plexiglaspublikum ihm dank seiner 30 Jahre Bühnenerfahrung nichts anhaben konnten. In seinem neuen und neunten Soloprogramm schaut er nicht zurück, sondern vehement nach vorne und verarbeitet all das in WIEDERSEHN MACHT FREUDE … mehr

Eintritt: 18 Euro/ermäßigt: 12 Euro

Karten vorbestellen Nach oben

Verehrtes Publikum, liebe Freunde und Förderer des ZEITMAUL-Theaters!

Auch wenn wir nun schon seit einer Weile wieder spielen dürfen: Kleine Spenden bleiben uns immer willkommen – sie tragen dazu bei, dass unser Theater auch weiterhin in Sachen Kultur für Sie da sein kann.

Spendenkonto

IBAN: DE54430500010001540160

Selbstverständlich stellen wir Ihnen gern eine Spendenquittung aus: Bitte geben Sie dazu unter „Verwendungszweck“ Name und Adresse an. Vielen Dank!